Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

 

Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis - Seminare


aktuelles Semester: SS17
Benutzername: Passwort:

Das Online-KomVor ermöglicht nach der Registierung das Erstellen eines persönlichen Stundenplanes für die eigene Planung.

Die Seminaranmeldung erfolgt in beiden Bachelor Studiengängen bis 13.02.2017 unter "Prüfungsverwaltung" im
Online Studierenden Support Center (OSSC) >>
(Mehr Infos in der Hilfe)

Seminare (Bachelor/Dipl.) >> 
Seminare (Master) >> 
Semester wählen >> 
Registrieren >> 
Hilfe >> 

Bachelor



Darstellung aller Langzeitseminare. Blockseminare bitte oben extra auswählen. Die graphische Darstellung derSeminarzeiten dient nur der Orientierung. Die gültigen Serminarzeiten werden in der Detaillansicht nachdem Klick auf die Seminare angezeigt.

Montag
08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Professionelle Grundlagen Sozialer ArbeitTanzBegriff der Bildung Praxismodul Flüchtlingsprojekt
Praxismodul Systemische Beratung PKF (SP 2)Methoden empirischer Praxis- und SozialforschungMentoring/Coaching 2 Mentoring 2
Propädeutik 2 (Mo)Mentoring 2Werkstattseminar zur Erstellung von AbschlussarbeitenVerwaltungs- und Verfassungsrecht (alte PO) Methoden empirischer Praxis- und Sozialforschung
Propädeutik IIEmpirische Praxis- und SozialforschungAnerkennungspraktikum PKF und SA/SP
Zusammenarbeit mit Eltern und Familienbildung / AEinführung V+O DoJunge Flüchtlinge am Ball und in Bewegung
Entwicklungsdiagnostik Kurs A Beratung von Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern
Anerkennungspraktikum Praxisbegleitung im Anerkennungsmodul
Diversität - Einführung, Gr. A G1.1 Methoden
Ausgewählte Themen der klinischen Psychologie im Kindes- und Auswertung qualitativer Daten
Grundsicherungsrecht Einführung Verfassungsrecht (Montag) Menschenrechte / Flüchtlingsrechte (Montag)
Migrationssensible, rassismuskritische Soziale Arbeit Diversitätsbewusstes Handeln
GrundseminarSozialversicherungsrecht sozpsych
Begleitveranstaltung Praxismodul (Flüchtlingsprojekt) Mus-Päd GrundlagenSozialrecht im Überblick
GrundlagenSozialberatung
Beratungssoziologie
Dienstag
08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Anerkennungspraktikum#läuftbeidirMarx: Das Kapital Soziale Arbeit im Strafrechtssystem
Gesundheit fördernTheaterJugendberufshilfe jazzappeal
Vorlesung KÄM Arrival City Kölnberg - LehrforschungsseminarKommunikation + Beratung M 2
Bewegen erleben - Erlebnis SportSoziale Arbeit und PolitikPropädeutik 2 Trauma
BiographieforschungAuswertung qualitativer DatenBegleitung Praxismodul (Seminar A)
Bildungsbarrieren und Bildungschancen Begleitung Praxismodul (Seminar B)
Psychologische Grundlagen Armut und soziale Ausgrenzung
Entwicklungsdiagnostik Kurs B Bildung Kindheit
Praxisfelder in der SASP Mentoring 2
Personalentwicklung Praxisbegleit 224
FilmanalyseMenschen mit Behinderung
A1.1 Soziale InteraktionResozialisierung bei jugendlichen Straftäter*innen
Einführung in die Behindertenpädagogik (Di)Methoden
wohnen abschreiten sortieren
Sozialrecht VertiefungskursFühpsych
BeratungssoziologiePropädeutik II
Big Data (2SWS/4-stündig)
Besondere Armutslebenslagen.
Staatstheorien
Mittwoch
08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Projektseminar GenderPropädeutik 1Praxismodul Propädeutik II (Gruppe C)
Einführung in Verwaltung und OrganisationMPS 2Interkulturelle Kommunikation Propädeutik II (Gruppe B)
Propädeutik 2 Menschenrechtsbildung Propädeutik II (Gruppe A)
Projektförderung Langzeitseminar Praxismodul Management und Evaluieren als Leitungsaufgabe / B
Appearance A Was ist (Hetero-)Sexismus?
Appearance B Diversität - Einführung, Gr. B
Print Design Einführung in die Gestaltung Soziale Arbeit in der Psychiatrie: Ausgewählte Praxisfelder
Forschungsmethoden und -praxis / A Lebensweltorientierung und Rekonstruktive Soziale Arbeit
FÄLLT AUS: Selbst-Management und Organisation Anerkennungspraktikum
Zusammenarbeit mit Eltern und GL der Familienbildung Gruppe
Anwendung Entwicklungspsychologie
Einführung Familienrecht PKF
IM Teamwork
Propädeutik 2
Einführung in die Sozialpsychiatrie
mixed zones - zur Realität virtueller Bilder (erste Gruppe)
Sozialraumbezogene Soziale Arbeit
Komkoo
mixed zones - zur Realität virtueller Bilder (zweite Gruppe)
Studium und Soziale Ungleichheit
Stadtforschung: Theorien, Diskurse, Praktiken
Propädeutik II
Pflegekinderdienst
Donnerstag
08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Gesundheitsförderung und ÄltereMenschenrechte / Flüchtlingsrechte (Donnerstag)Affektenlehre Schulsozialarbeit
AnerkennungspraktikumMPS 1 (Mentoring 2)Einführung Verfassungsrecht (Donnerstag)Praxismodul Propädeutik 2
Soziale ProblemeEinführung V+O MoSoziale Bewegungen Wohnungslos und selber schuld?
Propädeutik 2 (Do) Propädeutik 2
Demenz Propädeutik 2
Forschungsmethoden und -praxis / B Jobcenter und Arbeitsmarkt
Marginalisierte SelbstorganisierungenInstitution und Akteure
Propädeutik Professionalisierung in der PersonAufenthalts- und Asylrecht
Persönliche Entwicklung Improvisation und Szene 2
Propädeutik 2 - Selbstverständnis Sozialer Arbeit Beratung PKF
Einführung in die Behindertenpädagogik (Do)Der gesellschaftlichen Umgang mit Behinderung, Krankheit,Tod
WP - CMS in der Soz. Arb. Dilemmata professionellen Handelns
Burnout Basistrategien psychosozialer Beratung
Aktionen.Stadt.Methoden
Soziale Arbeit im Kontext Flucht
Praktische Video-Medienarbeit Starke Eltern, starke Kinder!
SGB X
Flüchtlingsarbeit
The Solution Focus (engl.)
Freitag
08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
RechtspopulismusFlüchtlinge in DüsseldorfRassismus
Anerkennungspraktikum Praxismodul
Einführung Familienrecht (9-10.30 Uhr) Vorbereitung Auslandspraktikum Einführung Recht
Einführung in das Strafrecht Performance und Gender Psychische Störungen
Forschungsbefunde zur Sozialen ArbeitSGB II
Inszenierung im Raum, Inszenierung des Raumes
Streetwork und mobile JugendarbeitSpanisch A1.2
Einführung Familienrecht (11-12.30 Uhr)
Basisstrategien Beratung
Theorieansätze Sozialer Arbeit
Streetwork
Schuldner*innenberatung
Hip Hop-production with adolescents
Chaos
Anerkennungspraktikum im Ausland
Theaterprojekt Erinnern heißt Handeln!
Soziale Arbeit und Quartier
Systemic Consensusing: Decision making in groups