Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

 

Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis - Seminardetails


aktuelles Semester: SS24
Benutzername: Passwort:

Das Online-KomVor ermöglicht nach der Registierung das Erstellen eines persönlichen Stundenplanes für die eigene Planung.

Die Seminaranmeldung erfolgt in beiden Bachelor Studiengängen in zwei Phasen unter "Prüfungsverwaltung" im
Online Studierenden Support Center (OSSC) >>
Erste OSSC-Seminaranmeldung bis 19.02.2024, 14:00 Uhr
Zweite OSSC-Seminaranmeldung bis 25.03.2024, 14:00 Uhr

(Mehr Infos in der Hilfe)

Seminare (Bachelor) >> 
Seminare (Master) >> 
Semester wählen >> 
Registrieren >> 
Hilfe >> 

 
Semester:WS16/17
 
Titel:

Ästhetik: Lesen, Hören, Sprechen I

 
 
Lehrgebiet/Studienbereich:Kultur, Ästhetik, Medien - interdisziplinär 
 
Scheine / Modul:BA Soz Prüfung G 5.2, Modul: Kultur, Ästhetik und Medien (Prüfungsordnungen bis 2010)
BA Soz Prüfung G 5.2, Modul: Kultur, Ästhetik und Medien (Prüfungsordnung 2011/2015)

BA Kind Prüfung WA.1: Wahlmodul (Prüfungsordnung 2014/2015/2021)
BA Soz Prüfungen WM.1/2: Wahlmodul (Prüfungsordnungen 2011/2015)
BA Soz Prüfung WM.1: Wahlmodul (Prüfungsordnung 2021 ab Sommersemester 2022)
 
DozentIn:Lichtenstein, Swantje, Prof. Dr.
 
Zeit:Montag,
12:45 Uhr bis 16:00 Uhr
Seminarumfang:2 SWS
Seminarbeginn:10.10
 
Raum:03.E.031 Kunstlabor
 
Kommentar:
[editieren]
Termine:

1) Ästhetik: Lesen, Hören, Sprechen I findet am
10.10, 17.10., 24.10., 31.10.,7.11., 14.11., 21.11.

2.) Ästhetik: Lesen, Hören, Sprechen II findet am
28.11., 5.12. 12.12., 19.11., 9.1., 16.1.
statt.

Inhalt:

"Können Sie mir sagen, was Schönheit sei? rief er aus. Vielleicht nicht! versetzte ich, aber ich kann es Ihnen zeigen."(J.W. Goethe) Das Seminar versucht die Grundlagen der Ästhetik und der künstlerischen Praxis an Beispielen und Übungen aufzuzeigen und gemeinsam eine Idee davon zu entwicklen. Unsere Lebenswelt wird immer ästhetischer und doch fällt es immer schwerer zu unterscheiden, was denn nun schön ist, was Kunst, was ästhetisch und wie man dann noch darüber sprechen könnte. Das Seminar wird praktisch und theoretisch über diese Frage nachdenken und es sinnlich anschaubar machen, das heißt sichtbar, fühlbar, hörbar und sprechbar zum Beispiel. Hierzu gehören auch mindestens eine Exkursion und viel praktische Arbeit.

Jedes Seminar geht ein halbes Semester, die Termine sind oben angegeben. Wenn man an für Ästhetik: Lesen, Hören, Sprechen I teilnehmen möchte, kommt man zum 10.10., für Ästhetik: Lesen, Hören, Sprechen II zum 28.11.

Arbeitsformen:

Künstlerisch-praktische Arbeit, Lektüre, Lehr-/Lerngespräch, Vortrag

Prüfungsleistungen bzw. Testat:

Lernportfolio und eine kurze Präsentation oder Moderation einer künstlerischen oder ästhetischen Position

 
Seminaranmeldung:Die Online-Seminaranmeldung in den Bachelor-Studiengängen und im Master Empowerment Studies war nur bis zum 25.03.2024, 14:00 Uhr möglich.

Informationen zur Vergabe von freien Plätzen.

 
eigener Stundenplan:Die Vormerkung für den persönlichen Stundenplan ist erst nach dem Login möglich. Ihre Logindaten erhalten sie nach der Registrierung für das Online-KomVor.