Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

 

Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis - Seminardetails


aktuelles Semester: WS19/20
Benutzername: Passwort:

Das Online-KomVor ermöglicht nach der Registierung das Erstellen eines persönlichen Stundenplanes für die eigene Planung.

Die Seminarbelegung erfolgt in beiden Bachelor Studiengängen bis 29.07.2019 unter "Prüfungsverwaltung" im
Online Studierenden Support Center (OSSC) >>
(Mehr Infos in der Hilfe)

Seminare (Bachelor) >> 
Seminare (Master) >> 
Semester wählen >> 
Registrieren >> 
Hilfe >> 

 
Semester:SS19
 
Titel:

Supervidierte Praxis Gruppe E (Diers)

 
 
Lehrgebiet/Studienbereich:interdisziplinär 
 
Scheine / Modul:Master PB Prüfung MB6.1 Supervidierte Praxis I (Prüfungsordnung 2017) 3 SWS
 
DozentIn:Praxis, supervidierte / Diers, Angela, Dipl.-Päd.
 
Zeit:Die Blocktage mit jeweils 5 SWS (11:00 bis 15:00 Uhr inkl. Pause) finden an folgenden Terminen statt:

12.4., 3.5., 10.5., 17.5., 7.6., 14.6., 28.6., 5.7. 2019, 3 SWS.
 
Raum:03.2.036
 
Kommentar:
[editieren]
Die Teilnahme von Studierenden aus anderen Studiengängen wird ausgeschlossen, weil sonst eine ordnungsgemäße Ausbildung der für den Master-Studiengang eingeschriebenen Studierenden nicht gewährleistet werden kann.

Das Seminar findet mit 5 SWS (11.00 bis 15.00 Uhr) an folgenden Terminen statt: 12.4., 3.5., 10.5., 17.5., 7.6., 14.6., 28.6., 5.7. 2019

Teilnahmebeschränkung:

Dieses Seminar ist auf 10 TeilnehmerInnen beschränkt. (Dieses Seminar ist auf 10 TeilnehmerInnen beschränkt. (Didaktische Gründe: Supervision in Kleingruppen im MAPB))

Inhalt:

Die supervidierte Praxis ist ein supervisorisches Begleitseminar zur Beratungspraxis im Master PB. Laufende Beratungen mit direktem Klient*innenkontakt werden beobachtet, unterstützt und durch reflektierende Analyse professionell besprochen.

Die einzubringenden Fälle und eigenen Beratungsanliegen erhalten vor dem Hintergrund ausgewählter Handlungstheorien der Beratung eine Prozessbegleitung, die die Anwendung von Methodik und die Rolle der Beratenden sicherstellt und festigt.

Im Rahmen des Begleitseminares ist die Besprechung von mindestens einem Fallkonzept verpflichtend.

Arbeitsformen:

Seminaristischer Unterricht mit Vorträgen, Präsentationen, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Lektüre ausgewählter Texte, Diskussionen, interaktiven Übungen, Simulationen, Rollenspielen, Demonstrationen anhand von Filmsequenzen und Videoaufzeichnungen, methodengestützten Reflexionen

Prüfungsleistungen bzw. Testat:

Das Seminar "Supervidierte Praxis" ist ein Teilbereich von MB 6.1

Die Gesamtprüfungsleistung wird erreicht durch die aktive Teilnahme an der Veranstaltung "Supervidierte Praxis" und der aktiven Durchfürhung und Dokumentation der im Modulhandbuch vorgesehenen Beratungsstunden . Die Dokumentationen sind zur Prüfung monatlich an die Beratungspraxiskoordination des Studiengangs einzureichen. Verpflichtende Abgabe ist der jeweils letzte Werktag eines Monats.

Basisliteratur:

wird im Seminar besprochen

 
Seminarbelegung:Die Online-Seminarbelegung in den Bachelor Studiengängen und für MB6.1 im MA PB war nur bis zum 29.07.2019 möglich. Freie Plätze werden ggf. in der ersten Seminarsitzung vergeben (soweit nicht oben im Kommentar anders angegeben). In allen Seminaren in den Grundmodulen der Bachelor Studiengänge gibt es freie Plätze wenn nicht oben unter Teilnahmebeschränkung etwas anderes Vermerkt ist.

 
Prüfungsanmeldung und Testatanmeldung:Frist zur Prüfungs- und Testatanmeldung für dieses Seminar:
25.03.2019 bis 06.05.2019


Wenn Sie sich durch Unterschrift auf der Seminarliste verbindlich zum Seminar angemeldet haben, müssen Sie sich zusätzlich innerhalb der oben genannten Frist selbst im OSSC zur Prüfung bzw. zum Testat anmelden.
Online Studierenden Support Center (OSSC) >>
(soweit nicht oben im Kommentar anders angegeben).

Die Prüfungsanmeldung (auch zur Anmeldung zum Testat) finden Sie im OSSC nach Login unter "Prüfungsverwaltung", eine Beschreibung des Verfahrens finden Sie hier:
Infos zur Prüfungs- und Testatanmeldung >>

 
eigener Stundenplan:Die Vormerkung für den persönlichen Stundenplan ist erst nach dem Login möglich. Ihre Logindaten erhalten sie nach der Registrierung für das Online-KomVor.